Latest News

Worthwhile insights, interesting views

Großaufträge aus der Automobilindustrie

Wir gehen in Serie – für die E-Mobility

Selbstklebende technische Etiketten und Folien spielen im Bereich der E-Mobility eine entscheidende Rolle.

Ob als Isolationsfolie oder Spacer auf den einzelnen Batteriezellen, oder als Typenschild auf dem fertig montieren Battery Stack. Die Vorteile von Folien und Etiketten liegen auf der Hand. Auf Rolle gewickelt lassen sich diese optimal und prozesssicher automatisiert verarbeiten. Außerdem überzeugt die Wirtschaftlichkeit gegenüber herkömmlich, mechanisch montierter Funktionsbauteile.  

Durch die hohe Dynamik in diesem Markt, und durch die rasant steigenden Produktionszahlen für E-Fahrzeuge, stehen die Hersteller vor der großen Herausforderung ihre Fertigungskapazitäten für Batteriezellen und Battery Stacks entsprechend auszubauen.

Alle großen deutschen Automobilhersteller vertrauen dabei auf das Know-How und die Innovationskraft von topex bei der Umsetzung von automatisierten Etikettierprozessen.
topex hat sich mit einer Baugruppenorientierten Serienmontage darauf eingestellt. Durch dieses Konzept werden die Montagezeiten für die Etikettiersysteme, auch bei großen Auftragsvolumen optimiert, und damit die Lieferzeiten verkürzt. Ein wesentlicher Vorteil ist auch eine schnelle und flexible Anpassung der Systeme auf sich verändernde Faktoren wie z.B. Batteriezellenformate und Varianten.      

Aktuelle Informationen unter:
https://e-mobility.topex.de/

Cookie-settings