... really unique

Labelase 1000® – der Einsteiger

Drucker zum Beschriften von Schilderrollen


Entdecken Sie die neue Effizienz

Der Labelase® 1000 ist konzipiert wie ein herkömmlicher
Tischdrucker. Er wird seriell bzw. über eine
USB-Schnittstelle oder Ethernet an einen handelsüblichen
PC angeschlossen und über die mitgelieferte PRODUCER™-
Software direkt angesteuert. Mit wenigen Handgriffen
erhält man individuell bedruckte Metallschilder in höchster
Qualität.

Er verarbeitet 90-Meter-Rollen von Endlos-Metallschildern, die individuell gelocht und vorgestanzt sind. Es können aber auch Einzelschilder über einen Sonderschacht zugeführt werden. Damit ermöglicht dieser Drucker erstmalig die individuelle Herstellung hoch resistenter Schilder, wie sie bei der Metallbearbeitung, in der Galvanik oder der Chemie zum Einsatz kommen.

Der Labelase® 1000 macht die Schildererstellung kostengünstig und ebenso einfach wie das Drucken von Etiketten.

Technische Daten

 

Details vom Feinsten
Drucktechnik CO2 Laser, Schutzklasse 1
Druckbreite 76 mm (3 inch)
Druckgeschwindigkeit max. 2,5 mm/sek. 5 - 10 s pro 26 mm Schilderlänge
Druckauflösung Ca. 250 dpi
Laser Lebensdauer 15.000 Betriebsstunden
Ausführung Schrittmotor für Schildertransport,
1 Galvospiegel
Rechts Bauweise
Etikettenerkennung Optisch über Lichtschranke an Einkerbung der Endlos-Schilderbahn
Druckersteuerung Microprozessoren-Steuerung
Schnittstellen RS 232, 0-Modem, Ethernet, USB 2.0
Schriftarten Alle Windows-Fonds
Inversdruck, Druck gespiegelt
Schriften, Barcodes, Logos drehbar 90°/180°/270°
Barcodes EAN-128
2/5 interleaved
Code39
Code128
2-D-Codes Datamatrix
UPC
Opticode
Software Labelase Producer, Windows Graphikprogramm, auch als Hardwareinterface, inklusive
Abmessungen 560x230x205 mm (LxHxB)
Gewicht 18 kg
Elektrische Daten Spannung: 230 V/110 V
Frequenz: 50 Hz/60 Hz
 
 
Medien-Abmessungen
Max. Schilderbreite 76 mm (3 inch)
Schilderlänge 9,5-610 mm
 
 
Umgebungsbedingungen
Temperatur 5-35°C
Luftfeuchtigkeit 10-90