... really unique

topex 5600

topex Laserfolienbeschrifter 5600

 

 topex Laserbeschrifter 5600 Basisgerät
Laser- Schutztür geöffnet
Belaserte Folie

Mobile Laserzelle in kompakter Form

Die topex 5600 Laserbeschriftungszelle ist ein kompaktes Tischgerät zur Beschriftung von Laserfolie und Etiketten in endloser oder vorgestanzter Form. Das Basis-Modul vereint flexible, sichere Etikettierung ohne Zeitverlust mit Bedienerkomfort, universeller Einsetzbarkeit und Nachhaltigkeit.

Details vom Feinsten

  • CO²-Laser für Beschriftung und Formatzuschnitt mit anschließender Vereinzelung in einem Arbeitsgang
  • Softwaremodul zur Verschnittoptimierung für Typenschildsets
  • Interne Abwicklung für Großrollen bis 300 mm Durchmesser
  • Höchste Präzision durch Unterdruck-Folienfixierung
  • Beschriftung bis zur 0-Kante möglich


Optionen zum Basigerät

  • Festkörperlaser für Farbumschlagfolien
  • Integration sonstiger Beschriftungslaser
  • Externe Aufwicklung
  • Softwaremodul zum Segmentieren großer Etiketten(>120mm)
  • Softwaremodul zur Verschnittoptimierung
  • Externe Absauganlage für Partikelstaub

Aufgrund der universellen Einsatzmöglichkeiten sind große Chargen als auch Kleinstserien möglich, außerdem eignet sich das Gerät als preisgünstige Notfallstrategie von vollautomatischen Beschriftungslasern.

Technische Daten
 


Details vom Feinsten
Folientransport Friktionsantrieb
Positionergenauigkeit ± 0,5mm
Folien-Rollen-Abmessungen Kerndurchmesser: 40/76/100 mm
Max. Außendruchmesser 300 mm (Großrolle)
Max. Materialbreite 120 mm
Folienmaterial Abbrandfolie, Thermofolie, Farbumschlagfolie (Option)
Vorgestanzt oder endlos
Steuerung PC basiert
Schnittstellen unabhängig z.B. ProfiNet, Profibus und Ethernet
Kontrolleinrichtungen Folienende, Vakuumüberwachung, Etikettenerkennung
Geräte-Abmessungen
Gewicht
850x720x900 mm (LxBxH)
131 kg
* weitere Optionen möglich